Reglement

MSC-Elsbethen-Reglement

Puch Maxi Automatik-Eingangmofa mit original Rahmen und E 50 Motor


 

Rennklasse 1

Original Puch Maxirahmen, 50 ccm (E 50 Motor) mit Pedalen und original Vergaser bzw. original Kupplung.

Was darf ich Modifizieren:
Die sekundär Übersetzung, Reifen, Lenker,
Licht und Gebäcksträger kann entfernt werden

Elektroantrieb oder diverse Fremdmotoren sind beim MSC-Elsbethen nicht erlaubt!

Rennklasse 2

Original Puch Maxirahmen, 50 ccm (E 50 Motor)
Der Puch-Rahmen muss vom Lenkkopflager bis zum Benzinhahn als solcher erkennbar bleiben und aus einem solchen Puch-Maxi entstammen.

Erlaubt sind sämtlichen Modifikationen wie folgt:
Puch Maxi Rahmen: Versteifen,
Bremsen (Scheiben), Vergaser, Ansaugtrakt,
Luftfilter, Zylinderkopf, Fussrasten, Gabel,
Federbein, Lenker, Auspuff, Kupplung

Elektroantrieb oder diverse Fremdmotoren sind beim MSC-Elsbethen nicht erlaubt!

Rennklasse 3

Original Puch Maxirahmen, über 50 ccm (E 50 Motor) Der Puch-Rahmen muss vom Lenkkopflager bis zum Benzinhahn als solcher erkennbar bleiben und aus einem solchen Puch-Maxi entstammen.

Erlaubt sind sämtlichen Modifikationen wie folgt:
Puch Maxi Rahmen: Versteifen,
Bremsscheiben, Vergaser, Ansaugtrakt, Luftfilter,
Zylinderkopf, Fussrasten, Gabel,
Federbein, Lenker, Auspuff, Kupplung,

Elektroantrieb oder diverse Fremdmotoren sind beim MSC-Elsbethen nicht erlaubt!


Der MSC-Elsbethen kann ohne Angabe von Gründen eine Teilnahme am Rennen untersagen.